Französisch

"C’est en forgeant que l’on devient forgeron – Übung macht den Meister". Unsere spracherfahrenen Lehrkräfte legen nicht nur großen Wert auf Grammatik und Übersetzungen, sondern bilden auch das Sprech- und Hörverständnis ihrer Schüler aus.

 

Zunächst ist es jedoch nötig den aktuellen Leistungsstand der Schüler zu ermitteln. Dazu dient ein ausführliches Beratungsgespräch in Lichtenfels mit Ihnen und Ihrem Kind. Je nach Leistungsstand entwickeln wir während dieses unverbindlichen Gespräches ein speziell auf die Französisch-Defizite Ihres Kindes zugeschnittenes Nachhilfekonzept. Zudem bekommt Ihr Kind zwei kostenlose „Schnupperstunden“ Probeunterricht in einer Französisch-Lerngruppe, um sich ein Bild von unserer Arbeitsweise und unseren Lehrkräften zu machen.

 

Französisch-Nachhilfe findet je nach Leistungsstand als Einzelunterricht oder in einer Kleingruppe mit drei bis vier Schüler statt. Unsere Nachhilfekonzepte, sowohl im Einzel- als auch im Gruppenunterricht, sind auf die persönlichen Schwierigkeiten unserer Schülerinnen und Schüler ausgerichtet, d.h. unsere Schüler mit ihren individuellen Problemen stehen bei uns im Vordergrund. Somit erreichen wir, dass neben der eigentlichen Nachhilfe die persönliche Entwicklung sowie die Selbständigkeit unserer Schülerinnen und Schüler gefördert werden. Zur Umsetzung unserer Strategien und Konzepte sorgen sprach- und praxiserfahrene Akademiker/-innen bzw. angehende Akademiker/-innen. Bei der Auswahl unserer Lehrkräfte achten wir neben mehrjährigen Spracherfahrungen auch auf die persönliche Einstellung zum Unterrichten von Kindern und Jugendlichen. So schaffen wir ein angenehmes Lernklima im Unterricht und sorgen für den entsprechenden Lernerfolg.

 

 

Nachhilfeinstitut Stefan Eckert
Kronacher Str. 4
96215 Lichtenfels

Tel.: 09571 94 89 616

Fax: 09571 94 89 619

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Nachhilfeinstitut Stefan Eckert